¡¡ GRATIS 1 KG DE PATATA AGRIA NUEVA EN CADA CAJA!!
Warenkorb
No hay productos en el carrito

Rezept für Bizcocho mit spanischen Orangen

Rezept für Bizcocho mit spanischen Orangen

Der orangefarbene Biskuitkuchen ist wahrscheinlich die am besten zubereitete und bekannteste Süßspeise Spaniens. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen unser Rezept für Orangenbiskuit.

Damit es gelingt (dieses und alle anderen Rezepte und Desserts, die Sie machen wollen), müssen Sie die besten Rohstoffe haben.

Zögern Sie also nicht, traditionelle Valencia-Orangen zu kaufen, die gerade Saison haben, denn so werden Sie das Aroma und den Geschmack dieses Orangenkuchens viel mehr genießen.

Aber wir wollen uns nicht verzetteln und zu den Zutaten kommen, oder? Nun, kommen Sie. Ich bin mir sicher, dass er zart und flauschig sein wird, so wie er sein sollte.

Zutaten für den Orangenbiskuit

  • 1 ganze Orange
  • 200 Gramm Zucker
  • 2 Eier
  • 100 Gramm Butter
  • 120 Gramm flüssige Sahne
  • 200 Gramm Mehl
  • Hefe
  • eine Prise Salz
  • 1 Prise Olivenöl

Wie man sich vorbereitet

Zunächst sollten Sie den Backofen auf eine Temperatur von 180 Grad vorheizen.
Damit nichts kleben bleibt, fetten Sie die zu verwendende Form mit etwas Olivenöl ein.
Die Orange abreiben und den Saft auspressen.
Eier, Zucker, Orangenschale und -saft in eine Schüssel geben und verquirlen.
Jetzt ist es an der Zeit, die Butter hinzuzufügen (besser, wenn sie Zimmertemperatur hat, weil sie dann viel weniger kostet) und auch die Sahne hinzuzufügen. Schlagen Sie weiter.
Schlagen Sie weiter. Die Hefe, das Salz und das Mehl hinzufügen und kräftig rühren. Verwenden Sie einen Spatel als Hilfe
Die gesamte Mischung in die Form gießen.
Mit etwas Zucker bestreuen und eine halbe Stunde lang im Ofen lassen.
Vor dem Herausnehmen den Teig mit einem Spieß einstechen. Wenn der Spieß sauber herauskommt, ist das ein Zeichen dafür, dass er fertig ist.
Wenn jemand in Ihrer Familie allergisch gegen Kuhmilchprotein ist, brauchen Sie nur Sojasahne anstelle von flüssiger Sahne zu verwenden, und das Problem ist gelöst. Dieser köstliche Orangen-Biskuitkuchen ist ein Genuss für jedermann.

Orangenbiskuit, eine einfache Art, Obst zu essen
Wir werden nicht müde, es zu wiederholen. Die Zubereitung von Desserts mit Obst der Saison ist die beste Option für Kinder, die nur ungern Obst essen.

Leider - und das ist ungesund - gibt es immer noch viele Kinder, die nur ungern Obst essen. Dabei raten sowohl die Weltgesundheitsorganisation als auch Organisationen wie 5AlDia, dass Kinder fünf Portionen Obst und Gemüse pro Tag essen sollten.

Der Verzehr von Obst ist wichtig. Wenn Sie wollen, dass sie es essen, kaufen Sie auch Mandarinen, denn sie sind sehr leicht zu essen. Und sehr süß. Sie werden denken, dass sie Süßigkeiten essen.

Und für diesen köstlichen Kuchen sollten Sie unbedingt Orangen direkt vom Bauern kaufen.

Wie hat Ihnen unser Rezept für Orangenbiskuit gefallen? Werden Sie es zu Hause nachbacken? Haben Sie ein Rezept für Orangenbiskuit, das Sie mit uns teilen möchten? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren mit und wenn Sie ein Rezept haben, lassen Sie es uns wissen und wir werden es in diesem Blog veröffentlichen, OK?

Und wenn Ihnen dieses Rezept gefallen hat, würden Sie es in Ihren sozialen Netzwerken teilen? Wir würden uns freuen, wenn Sie das tun.

Veröffentlicht der
RSS 2.0 (Blog DE)

Schreibe ein Kommentar

( * ) Pflichtfelder
Tiempo de carga: 0.195 segundos